BFE 1: Schülerlabor (2017/18)

BFE-1: Schülerlabor am Berufskolleg Niederberg-Velbert

Die Schüler der Klassen 8 nehmen
am Dienstag, 19.09. und am Mittwoch, 20.09.2017
an der Berufsfelderkundung im Berufskolleg Niederberg teil.

Durch die Teilnahme am Schülerlabor des BK-Niederberg können die Schüler einen Einblick in verschiedene Berufsfelder aus den Bereichen Metalltechnik, Kfz-Technik und IT-Technik erhalten. Dabei übernehmen erfahrene Ausbilder in den genannten Bereichen eine Schülergruppe von maximal 16 Teilnehmern und führen diese im geschützten Rahmen des Berufskollegs an die Tätigkeiten heran. Es gibt kein Publikums-Verkehr und keine Kunden, die relativ schnell zu ihren Ergebnissen kommen wollen. Ohne nennenswerten Druck haben alle Schüler Gelegenheit, aktiv zu werden und auch Fehler zu machen. Es gibt Pausen, die an die üblichen Schulpausen angelehnt sind und man trifft sich während der Pausen mit den übrigen Schülern der eigenen Klasse. Ungewohnte Tätigkeiten an einem ungewohnten Ort aber zusammen mit bekannten Menschen – eine gute Kombination.

Bei der Gruppeneinteilung sind wir an die Vorgaben des Berufskollegs gebunden. Das Kursprogramm finden Sie auf den Internet-Seiten des Berufskollegs-Niederberg oder hier zum herunterladen. Neben den vorgegebenen Kursinhalten ist auch die maximale Teilnehmerzahl vorgegeben. Daher werden die Schülerwünsche schon in der Schule abgefragt. Jeder Schüler soll drei Wunsch-Gruppen auswählen und wird (hoffentlich) einer dieser drei Gruppen zugeordnet. Wir freuen uns, wenn sich die Eltern in die Auswahl ebenfalls einbinden. zudem benötigen wir deren Einverständnis in Form einer Unterschrift. Gleichwohl handelt es sich hier um eine Schulverantaltung! Der Rückmelde-Bogen bzw. der Wahlzettel wird zu Beginn des Schuljahres über die Klassenleiter an die Schüler verteilt, kann aber auch hier heruntergeladen werden.