Außerschulische Partner

image_print

Die Realschule Essen-Überruhr arbeitet zum Teil bereits seit Jahren mit verschiedenen außerschulischen Partnern sehr zuverlässig und effektiv zusammen. Dabei kommen sowohl der besondere Blickwinkel wie auch die besonderen Qualitäten der jeweiligen Partner vor allen Dingen unseren Schülern zu Gute. Hier finden Sie einen alphabetischen Überblick über die unterstützenden Firmen und Unternehmen.

  • Agentur für Arbeit
    Die langjährige Zusammenarbeit mit den Berufsberatern der Agentur für Arbeit hat für viele Schüler zu guten Erfolgen geführt.
  • Ärztliche Gesellschaft zur Gesundheitsförderung der Frauen e.V.
    Projekt “Mädchen fragen eine Ärztin” im Sexualkunde-Unterricht der Klassen 6 und 8.
  • AOK Rheinland
    Projekt „Gesund und fit durch die Schule“; “Schultaschen-TÜV”.
  • Barmer GEK Krankenkasse
    Langjähriger Partner im Bereich Bewerbertraining für die Schüler des 9. Jahrgangs.
  • Die Bäckerei Bethan
    unterstützt mit belegten Brötchen und weiteren Leckereien den Pausenverkauf in unserem Schülerkiosk.
  • Beratungsstelle der Stadt Essen
  • Bildungswerk der Humanistischen Union
    Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der Humanistischen Union im Bereich der Projektarbeit im Fach Praktische Philosophie entwickeln SchülerInnen vielfältige Kompetenzen im Umgang mit öffentlichen Medien (Radiosendungen, Interviews) so wie die Präsentation von themenbezogenen Inhalten in öffentlichen Räumen.
  • Folkwang Musikschule
    Ein langjähriger und verlässlicher Partner für den Fach bereich Musik; Aufbau und Etablierung von Musikklassen in den Jahrgängen 5 und 6 u.a.
  • Jugendkontaktbeamter der Polizei
  • Kirchengemeinden der Ruhrhalbinsel
    Die Evangelische Stephanus Kirchengemeinde mit den Pfarrern Herrn Pein und Herrn Prang und die katholische Pfarrei St. Josef Essen Ruhrhalbinsel mit den Gemeindereferenten Herrn Zielonka und Frau Hennen-Nöhre sind für den Fachbereich Religion eine wertvolle Hilfe bei der Gestaltung und Durchführung der Gottesdienste. Diese finden vor Weihnachten und am Schuljahresende, sowie zur Entlassung des 10. Jahrgangs statt.
  • SIEMENS
    Partnerunternehmen; Unterstützung in den Bereichen MINT und Berufsorientierung.
  • SkF (Sozialdienst katholischer Frauen Essen e.V.)
    Kooperation im Rahmen der Übermittagsbetreuung unserer Schüler.
  • Sparda Bank Essen
    Unterrichtstage „Umgang mit Geld“ und „Die Handy- Falle“.
  • Stadtteilbibliothek Essen-Überruhr
    Projekt „Lesezeichen“, Autorenlesungen für alle Klassenstufen, Bücherkiste zum Weiterschmökern und Informieren (siehe auch Leseförderung).
  • Universität Duisburg/Essen
    Ausrichter des jährlichen naturwissenschaftlichen Wettbewerbs „freestyle-physics“.
  • zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen
    Organsiation und Finanzierung vielfältiger MINT-Aktivitäten außerhalb der Schule.