Lesewettbewerb – letzte Vorrunde

Die Klassensieger Shahd El-Asfar (6A), Emilia Hartmann (6B) und Sahir Asimi (6C) lasen in der Stadtteilbibliothek Überruhr einen ausgewählten Textabschnitt aus ihren Lieblingsbüchern vor.

Anschließend mussten sie beim Lesen eines Fremdtextes ihr Können beweisen.

Es war spannend und schön, allen zuzuhören.

Als besonderer Ehrengast war auch Herr Bandura, ein ehemaliger Lehrer unserer Schule, dabei.

Für die Jury war es nicht so einfach den Sieger/ die Siegerin des Schulentscheids zu ermitteln.

Die beste Vorleserin der Klassen 6 wurde Emilia Hartmann, die eine Urkunde erhielt.

Am 15.02.2019 geht es in die 3. Runde, in der alle Gremien der Essener Schulen viele verschiedene Texte vor einem großen Publikum vorlesen werden.

2018_01_HOE