Dein Traumkinderzimmer – wünsch Dir was

Einfach mal träumen: Dein Traumkinderzimmer- wünsch Dir was! Das war der Arbeitsauftrag zum Bau des Traumzimmers im 5. Und 6. Jahrgang. Bei einigen Kindern wurde gleich ein Traumhaus daraus. Wenn alles möglich ist, ist das Planen gar nicht so leicht. „Darf ein Fußballplatz dabei sein?“ „ Geht auch eine Hängematte?“ „Mein Fußboden ist ein Aquarium“ […]

Vorsicht! frisch gestrichen!

“The same procedure as last year? The same procedure as every year James!” Etwas übertrieben dieser Spruch aus “Dinner for one”, aber dennoch hatte die Pausenhalle an der Überruhrstraße nach Jahren einen neuen Anstrich verdient.  Mit Entwürfen des 7. und 10. Jahrgangs  für die Wände begann die Klasse 7 A vor den Pfingstferien mit der […]

Dropje voor dropje Kwaliteit

Das Bewusstmachen, dass auch durch Experimentieren mit Farben und Anwenden von Zufallstechniken große Kunstwerke entstehen können, machte die Schülerinnen und Schüler der 10 B bei der Filmbiografie zum Maler Jackson Pollock neugierig und motivierte sie selbst zum Experimentieren. Der in New York ausgebildete amerikanische Maler Jackson Pollock gilt als der bedeutendste Vertreter des Action Painting. […]

Fächerverbindender Unterricht: Indianer

Indianer und natürlich auch Winnetou schmücken schon seit einiger Zeit den Klassenraum der Klasse 8 A. Grund ist das fächerverbindende Thema in diesem Jahr “Indianer” . Dazu gehören im Kunstunterricht natürlich auch die Filmklassiker aus den 60er Jahren und hoffentlich bald auch die neuen Winnetou-TV-Filme. Vom Vergleich der Drehbücher bis hin zur Herstellung eines Teasers, lernen die […]

Schulkalender (2017)

Der NEUE Schulkalender 2017 ist da! Ab sofort kann der neue Schulkalender zum Preis von € 4,- im Sekretariat oder bei Herrn Berlemann bestellt werden. Nicht nur das Format ist neu (DIN A 3), sondern auch der Inhalt. Jeder Monat zeigt neben zwei reinen “Kunstseiten” unseren Schulalltag. Vom “Tag der offenen Tür”, “MINT-Projekttage”, Sommer- und […]

Sieger beim Leonardo da Vinci Malwettbewerb (2015)

Die Klasse 7c gewinnt beim Da Vinci – Malwettbwerb Die Wanderausstellung „Exploring Arts & Science“ präsentiert vom 24. Juli 2015 bis zum 17. Januar 2016 Werke des Künstlers Leonardo da Vinci im Bochumer Kortumhaus. Zu dieser Ausstellung lud der Hauptsponsor, die Firma Hansa-Flex, Schulklassen der Stufe 5-8 zu einem Malwettbewerb ein. Leonardo da Vincis Werk […]

Raumgestaltung (2015)

Aus dem Kunstunterricht der Klasse 8a Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a tauchten im ersten Halbjahr ihres Kunstunterrichts in die Welt der Architektur ein. Das Zeichnen von Gegenständen aus verschiedenen Perspektiven wurde erprobt, um sich dann an das erste Großprojekt zu wagen: Die Zeichnung einer Häuserecke und die Gestaltung aller Häuser zweier auseinanderlaufender Straßen […]

KUNST-geschichte (2015)

KUNST-geschichte Fächerverbindender Unterricht: Das alte Ägypten Seit es Fachunterricht gibt, wird über die Frage diskutiert, wie zusammenhängende Probleme zu bewältigen sind, wenn man sie nicht über die Fächer hinaus unterrichten will? – Es bietet sich daher im Schulalltag an, fächerverbindenden Unterricht da anzubieten, wo auch Gemeinsamkeiten vorliegen. SchülerInnen lernen die Zusammenhänge der verschiedenen Fächer besser […]

Wasser marsch! – Das mobile Museum zu Gast im 6. Jahrgang (2014)

Das „Wander-Museum“ des Ruhr Museums war in der vergangenen Woche zu Gast in den Klassen des 6. Jahrgangs zum Thema „Wasser.Dinge.Geschichten.“ In Kleingruppen konnten alle SchülerInnen verschiedene Objekte des Museums erforschen, um eine Museumsausstellung in der Klasse vorzubereiten. Zur Arbeit als junge Museumswissenschaftler gehörte es auch, die Objekte der Ausstellung und die Forschungsergebnisse vorzustellen. Bewaffnet […]

Buch-Skulpturen (2014)

Die amerikanische Künstlerin Harvey Brown faltet, knickt und formt aus Bücherseiten fantasievolle Figuren und Objekte um eine dreidimensionale Geschichte zu gestalten http://www.jodiharvey-brown.com/ . So wird aus alten, lesbaren Büchern eine interessante Geschichte. Die Klasse 7 c unternahm im Kunstunterricht den Versuch der Künstlerin nachzueifern und setzte Märchen- und Abenteuerromane als auch Klassiker in eine dreidimensionale Form um, […]

Literarischer Linolschnitt (2013)

Literarischer Linolschnitt Für Schüler im 8. Jahrgang ist im Kunstunterricht der Linolschnitt Bestandteil des Stoffverteilungsplanes. In diesem Jahr wagten sich die Schülerinnen und Schüler an die Umsetzung eines Gedichtes von Heinrich Heine. Das Sklavenschiff von Heinrich Heine (1797-1856)   Teil I Der Superkargo Mynheer van Koek sitzt rechnend in seiner Kajüte; Er kalkuliert der Ladung […]

Masken im Kunstunterricht (2013)

Das andere “Ich” Seit Jahrtausenden findet man Masken bei fast allen Völkern der Erde. Auch heute kommen Masken zur Bekämpfung von Dämonen, oder aber in eher in unserem Kulturkreis angesiedelt, dem Frohsinn im Karneval zu Gute. Einerlei, zu welch verschiedenen Zwecken und Anlässen Masken getragen werden, immer wieder versuchen Menschen durch das Tragen von Masken […]

Verkehrte Welten – Miniaturfotografie im Kunstunterricht (2013)

In Bildern des amerikanischen Fotografen Christopher Boffoli zieht ein Mann seinen Rasenmäher über ein grünes Gebirge aus Brokkoli, oder zwei Bauarbeiter beugen sich über ein Loch im Schokoladenbelag eines Kuchens. Eine verkehrte Welt in der das für uns scheinbar Kleine zum Großen wird. Dies war auch die Aufgabe des Kunstkurses im 9. Jahrgang, mit den […]

Im Rausch der Farben (2012)

Die Schüler der 10b besuchen eine Sonderausstellung des Folkwang-Museums und nehmen an einem Workshop teil Am Dienstag, 20.11.2012 besuchten wir, die Klasse 10b, das Folkwang Museum Essen, um an einem Workshop zum Thema Expressionismus im Zusammenhang mit der Sonderausstellung „Im Rausch der Farben“ teilzunehmen. Gegen 10 Uhr wurden wir von der Workshop-Leiterin freundlich in Empfang […]

Zeitreise in der Kunstgeschichte (2012)

Berühmte Gemälde sind für viele oft unzugänglich. Es fällt nicht leicht sich in die Gedanken des Malers zu versetzen, der das Werk erschaffen hat. Bei einer „Bildbegehung“ tauchen die Schüler sozusagen in das Bild ein. Sie versuchen die Situation zu erfassen, in der das Bild entstanden ist und können so die Intention des Malers besser […]

Es weihnachtet sehr (2012)

Der erste Advent steht unmittelbar vor der Tür und Schülerinnen und Schüler haben sich auf das nahe Fest intensiv vorbereitet. So wurde von vielen herrlicher Weihnachtsbaumschmuck gebastelt. Von winzigen Krippen, über Laubsägearbeiten bis hin zu Weihnachtskugeln mit aktuellen Nachrichten reicht das interessante künstlerische Spektrum. Mit den hervorragenden Arbeiten wird der Schulweihnachtsbaum am Dellmannsweg in der […]

Kunstkurse stellen Kochbuch vor (2012)

Eine Reise in die Suppenschüssel“ kann ganz schön spannend sein – erst recht, wenn die Rezepte von Lehrern und die grafische Umsetzung durch Schüler erfolgt. Das Gute „herauszuschälen“, gilt nicht nur in der Pädagogik, sondern auch in der Küche.  An dieser Stelle wird man sicher kein Gourmet-Kochbuch vorfinden, vielmehr ist es geprägt von Rezepten und […]

Überruhrstraße nach 10 Jahren im neuen Look (2012)

In der Schule und insbesondere in den Pausen sollte man sich wohlfühlen. Die Gestaltung der Pausenhalle-Überruhrstraße hat in den letzten Jahren sehr gelitten um noch zu einem entspannten Aufenthalt einzuladen, bzw. um unser Gebäude auch nach außen hin sauber und freundlich wirken zu lassen. Keine Frage, eine neue Gestaltung musste gefunden werden. Die 7. Jahrgangsstufe […]

Nanas – Die volle Pracht der Weiblichkeit (2012)

Schüler des 6. Jahrganges gestalten „NANAS“ nach dem Vorbild der berühmten Künstlerin Niki de Saint Phalle. Betrachtet man die bekannten voluminösen Plastiken der französischen Künstlerin, so entsprechen sie sicher nicht dem heutigen Schönheitsideal. Dicke Hintern, keine Taille, kleine Köpfe, großer Busen, aber eine Farbenpracht, mit der die Künstlerin ihren großen Polyesterfiguren eine enorme Lebenskraft, Selbstbewusstsein […]

Pressefreiheitsstatue (2011)

Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs erregen Aufmerksamkeit beim Schülerwettbewerb der Nationalen Initiative Printmedien. “Die Nationale Initiative Printmedien lädt Kinder und Jugendliche zu einer neuen, spannenden Wettbewerbsrunde mit tollen Preisen ein. 2011 heißt das Motto: Meine Zeitung, meine Zeitschrift – wie müssen sie sein, damit ich sie lese?…” Das war der Anfang des Ausschreibungstextes für […]

Mickey Mouse und Picasso (2012)

Was hat Micky Mouse mit Picasso zu tun? Nach verschiedenen Übungen zum Thema Kubismus setzten sich die Schüler der 10. Jahrgangsstufe in diesem Jahr mit dem Thema „Comic“ auseinander. Die Schüler lernten die historische Entwicklung dieser Darstellungsform verstehen. Vom Teppich von Bayeux über Wilhelm Busch bis hin zu modernen Comics sind die Darstellungsformen und Aussagen […]

Schüler üben Druck aus (2012)

In diesem Schuljahr haben die Schüler im Kunstkurs des 8. Jahrgangs eine alte Drucktechnik kennengelernt, den Linolschnitt. Der Linolschnitt, bzw. der Holzdruck ist ein Hochdruckverfahren, dessen Anfänge im 15. Jahrhundert liegen. Besonders christliche Motive konnten damals durch dieses Verfahren schnell und preiswert angefertigt und vervielfältigt werden. Die Schülerinnen und Schüler wurden zunächst fotografiert. Das Portrait […]

Ein Hauch von Broadway in Überruhr (2012)

Tarzan durch die Luft schweben lassen, Autos sollen im vollen Glanz erstrahlen, die Wüste erlebbar machen… als dies geht nur vor einer richtigen Kulisse – erst recht im Theater. Schüler -innen der Realschule Essen-Überruhr haben im Ergänzungskurs Kunst neben Industriedesign und Architektur auch die Berufssparte der Bühnenbildnerei entdecken können. In fünf Doppelstunden haben sich die […]